Logo grasgruen.it

PV Eigenverbrauchs-Optimierung

Wenn Sie ein Photovoltaik Sonnenkraftwerk haben, dann sollten Sie den Anteil des selbst verbrauchten Stroms optimieren, denn für eingespeisten Strom wird wesentlich weniger verrechnet als für verbrauchten. Ich analysiere die geeigneten Verbraucher und baue eine entsprechende Steuerung auf.  


In fast allen Umgebungen gibt es relevante Verbraucher die zeitlich gesteuert werden können. Beispielsweise eine Lüftung oder Klimatisierung kann bei aktuell hohem Stromverbrauch eine Pause einlegen oder mittels Wettervorhersage für Montag bereits am Sonntag das Gebäude vorkühlen. Das Elektroauto kann in Zeiten mit Stromüberschuss komplett vollgeladen werden, ansonsten ist meist eine Teilladung ausreichend und Akku-schonend. Kühlanlagen können 1-2°C weiter nach unten kühlen wenn ungenutzter PV-Strom zur Verfügung steht. Ähnlich Pumpen und Kompressoren …

Der Stromverbrauch wird damit geglättet, die Kosten für Spitzenstrom reduzieren sich und der PV Eigenverbrauch wird erhöht.